Besuchen Sie ZEIT WISSEN auf Facebook English Version

Nachhaltigkeit aus nationaler und internationaler Sicht: Experten setzten sich mit dem facettenreichen Thema Nachhaltigkeit auseinander und diskutierten die verschiedenen Aspekte und Perspektiven.
Am 21. Februar 2013 fand im Rahmen dieses Nachhaltigkeitskongresses die Preisverleihung des ZEIT WISSEN-Preises Mut zur Nachhaltigkeit statt.

Lesen Sie hier die Nachberichterstattung des Kongress und der Preisverleihung 2013.

Programm 2013


KONGRESS

Begrüßung

  • Klaus Wiegandt
    Vorstand und Stifter der Stiftung »Forum für Verantwortung«

  • Olaf Scholz
    Erster Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg

Vortrag

  • Prof. Dr. Jiahua Pan
    Director Institute for Urban & Enviromental Studies, Chinese Academy of Social Sciences (CASS), Klimaschutzberater Chinas

Vortrag

  • Prof. Dr. Sheila Jasanoff
    Pforzheimer Professor of Sience and Technology Studies, Harvard Kennedy School

Vortrag

  • Prof. Dr. Dr. Klaus Töpfer
    Exekutivdirektor Institute for Advanced Sustainability Studies (IASS), Potsdam

Diskussion

  • Prof. Dr. Lenelis Kruse-Graumann
    Professorin für Sozial- und Umweltpsychologie, Universität Heidelberg

  • Prof. Dr. Dirk Messner
    Direktor Deutsches Institut für Entwicklungspolitik

  • Jörg Pretzel
    Geschäftsführer der GS1 Germany GmbH

  • Prof. Dr. Dr. Klaus Töpfer
    Exekutivdirektor Institute for Advanced Sustainability Studies (IASS), Potsdam

  • Prof. Dr. Harald Welzer
    Mitbegründer und Direktor der Stiftung Futurzwei

  • Andreas Sentker (Moderation)
    Herausgeber ZEIT WISSEN, Hamburg

 

PREISVERLEIHUNG

  • Preisverleihung Kategorie WISSEN
    Nominierte 2013:
    Climate Media Factory
    Prof. Dr. Niko Paech
    Leuphana Universität Lüneburg

  • Preisverleihung Kategorie HANDELN
    Nominierte 2013:
    Green Music Initiative
    Netzwerk Solidarische Landwirtschaft e. V.
    Heini Staudinger

Durch den Tag führte Inka Schneider (Journalistin und Moderatorin).