Besuchen Sie ZEIT WISSEN auf Facebook English Version
© Phil Dera

Die Preisträger 2015

Die Verleihung des Preises und Würdigung der Preisträger fand im Rahmen des Nachhaltigkeitskongresses am 24. Februar 2015 in Hamburg statt.

Preisträger in der Kategorie WISSEN


© Steffen Roth

Van Bo Le-Mentzel erhält den ZEIT WISSEN-Preis Mut zur Nachhaltigkeit 2015 in der Kategorie WISSEN für sein vielfältiges und ansteckendes Engagement. Zu seinen herausragenden Projekten zählen die »Hartz IV Möbel«, die nach kostenlosen Anleitungen aus günstigen Materialien nachgebaut werden können, die »Karma Chakhs«, fair gehandelte Schuhe aus ökologisch unbedenklichen Materialien, oder das demokratische Stipendium »dScholarship«. 

Für die Jury spielt eine zentrale Rolle, dass Le-Mentzel in »besonders kreativer Weise Nachhaltigkeitsgedanken wie Upcycling und faire Produktion« kombiniert. Er liefert Anleitungen zum Selberhandeln unter nachhaltigen Aspekten und erreicht durch »intelligente und ungewöhnliche Ideen« Bevölkerungskreise außerhalb der klassischen, an Nachhaltigkeit interessierten Personen.

 

Preisträger in der Kategorie HANDELN


© Steffen Roth

Die Solarkiosk GmbH wird für ihre energieautonomen Kioske mit dem ZEIT WISSEN-Preis Mut zur Nachhaltigkeit 2015 ausgezeichnet. Damit wird die Idee von Andreas Spieß, Rechtsanwalt und CEO der Solarkiosk GmbH, die er zusammen mit einem Team der GRAFT-Architekten um Lars Krückeberg entwickelte, honoriert.

Ein Solarkiosk bietet Menschen in abgelegenen Gegenden Afrikas Zugang zu Elektrizität. Ein Kiosk versorgt mit Solarpanelen und einem »Mini Smart Grid« eine komplette Ortschaft mit ausreichend Strom für Mobilfunk, Kühlung und weitere elektrische Anwendungen. Lokale Partnerorganisationen unterstützen dabei, Betreiber für die Kioske zu finden, die hinsichtlich energietechnischer und wirtschaftlicher Fragen umfassend geschult werden. Die Kioske werden als Franchise betrieben und schaffen jeweils bis zu fünf Arbeitsplätze.

Für die Jury schafft die Solarkiosk GmbH eine »spannende Verknüpfung von sozialem Engagement, Unternehmertum und Nachhaltigkeit mit einer starken entwicklungspolitischen Komponente«. Es wurde ein technisch komplexes Produkt entwickelt, »das sich im tatsächlichen Einsatz befindet und bewährt hat«.

 

Verleihung des ZEIT WISSEN-Preises Mut zur Nachhaltigkeit 2015

https://www.youtube.com/watch?v=YwZ5JbJZggc&list=PLDcAKT2h1tsYbeDAyeO5aV1Q3PTpck-06&index=2

kompletter Videomitschnitt der Preisverleihung