Besuchen Sie ZEIT WISSEN auf Facebook English Version

ZEIT-Wissen-Podcast

Kraniche verpassen manchmal den Zug nach Süden, weil sie das Wetter falsch einschätzen. Menschen treffen täglich rund 200 Entscheidungen über ihr Essen. Japan ist pro Kopf höher verschuldet als Griechenland. "Woher weißt Du das?" Genau! Von ZEIT Wissen, dem Wissensmagazin der ZEIT. Alle zwei Monate erscheint das ZEIT-Wissen-Heft, alle drei Wochen der Podcast: Reportagen, Recherchehintergrund und Gespräche über Wissenschaft, Alltag und Gesellschaft.

 

Den Verein "Murks? Nein Danke!" und die Biobier-Pioniere von der Neumarkter Lammsbräu stellt die Redaktion im Podcast vom 28. Januar 2018 vor.

Außerdem in dieser Folge: Können wir Winterschlaf? Die Zukunftsforschung wird von Science-Fiction überholt und Google-Forscher verraten, warum sie einen Quantencomputer bauen.

 

Im ZEIT Wissen-Podcast vom 7. Januar 2018 erklärt der ehemalige Bundesumweltminister Klaus Töpfer die neue Philosophie der "Rückholbarkeit". Töpfer leitet das Nationale Begleitgremium, das die Endlagersuche kritisch begleiten soll. Der Mann wird bald 80, und er macht immer weiter. Was treibt ihn an?

 

Die Redaktion stellt im Podcast vom 17. Dezember 2017 zwei Nominierte für den ZEIT WISSEN-Preis Mut zur Nachhaltigkeit vor: Yeşil Çember - eine Initiative, die Deutschtürken für Klimaschutz begeistern will, und Conflictfood - ein Start-up, das mit Safran die Welt verbessert.

Außerdem in dieser Folge: Rettet die Quantenphysik den Verstand? Und wie beschenkt man Kinder und was kann man dabei falsch machen?

Bild des Benutzers ZNadmin
von
ZNadmin